Aktuelles

20.01.2011: Source Talk Tage 2012

Die Planungen für die Source Talk Tage 2012 haben begonnen. Damit erscheinen alle weiteren Neuigkeiten unter http://www.sourcetalk.de/2012/.

10.09.2011: Vortragspräsentationen online

Viele der Referenten haben ihre Präsentationen zur Verfügung gestellt. Diese sind jetzt, zumeist als PDF, im Downloadbereich zu finden.

02.09.2011: Source Talk Tage erfolgreich beednet

Mit mehr als 250 TeilnehmerInnen waren die Source Talk Tage 2011 in Göttingen wieder ein voller Erfolg. Besonders erfreulich ist, dass die Java-nahen Trainings zu Netbeans und Scala voll ausgebucht wurden. Die Nachlese und die meisten Vortragsfolien findet man in Kürze auf den Webseiten. Wir danken allen Referenten und Helfern, ohne deren Zutun diese Veranstaltung nicht hätte stattfinden können. Für Anregungen, Kritik oder auch einfach positives Feedback steht das Kontaktformular zur Verfügung.

24.08.2011: Java 7 auf den Source Talk Tagen

Java 7 ist seit Wochen das vorherrschende Thema der Java Community. Daher ist auch ein Vortrag des Java Tracks Java 7 gewidmet. Peter Doschkinow und Wolfgang Weigend von Oracle berichten in ihrem Vortrag über die Neuerungen und Änderungen in der neusten Java Version. Details zu ihrem Vortrag im Abstract.

23.08.2011: Der Online Mathematik Brückenkurs

Dagmar Timmreck berichtet vom Online Mathematik Brückenkurs, einem Angebot für angehende Studenten und Studentinnen der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer. Ausführliche Informationen zu dem Vortrag sind im Abstract zu finden.

21.08.2011: ClojureScript

Unter dem Titel "ClojureScript: Runde Klammern erklimmen weite Welten" hält Tim Oliver Kaiser von der Crossgate AG einen Vortrag im "Auftritt verbessern" Track am 31. August. Er beleuchtet Konzept, Architektur und Einsatz von ClojureScript, sowie und wäg die Vor- und Nachteile, die sich aus der Wahl der Sprache und Werkzeuge ergeben. Weitere Details im Abstract.

19.08.2011: Warum haben Studierende, die ständig online sind, so große Schwierigkeiten, Mathematik zu lernen?

Im "Mathematk erlernen"-Track am Dienstag den 30.8. beleuchtet Prof. Dr. Th. Risse die Auswirkungen von Online Medien auf die Lernfähigkeiten und das Lernverhalten insbesondere im Bezug auf Mathematik. Weitere Details zu seinem Vortrag sind im Abstract zu finden.

18.08.2011: Backups mit GIT

Unter dem Titel "Versionsverwaltung auf Abwegen" zeigt Manuel Landesfeind vom Mathematischen Institut der Universität Göttingen anhand konkreter Beispiel wie sich mit Hilfe des Versionsverwaltungssystems GIT ein effektives Backup-System entwickeln lässt. Der Vortrag findet am 30.8. im Rahmen des "System verwalten"-Tracks statt. Weitere Details sind im Abstract zu finden.

16.08.2011: Testen mit Scala

Da alternative Sprachen auf der Java Virtual Machine immer mehr an Popularität gewinnen, haben sie auch ihren Platz im Java-Track der Source Talk Tage. Jens Schauder von der LINEAS Informationstechnik GmbH ist aktives Mitglied der Java User Group Ostfalen und berichtet wie das Entwicklen von Tests in Scala einen Einstieg in die Sprache ermöglichen kann. Weitere Details sind im Abstract seines Vortrags zu finden.

11.08.2011: Social Events im Gauss Restaurant und im Havana

Social Events sind wichtige Termine, um neue Kontakte zu pflegen. Deshalb werden keine separaten Gebühren erhoben und die Events aus Sponsorengeldern finanziert. Nur die Kosten seiner Getränke muss jeder selbst übernehmen. Die Locations stehen jetzt fest. Am Dienstag, dem Tag mit der meisten Mathematik, wird standesgemäss im Gauss Restaurant gespeisst. Am Mittwoch abend verlagert sich der Source Talk in die Karibik ins Havana .

05.08.2011: Netbeans Platform Certified Training mit Geertjan Wielenga

Im zweitägigen Netbeans Platform Certified Training lernt man, Desktop-Anwendungen auf der Netbeans-Plattform von Grund auf neu zu entwickeln. Die Trainer sind Toni Epple (Eppleton), Aljoscha Rittner (Sepix) und Geertjan Wielenga (Oracle). Das Training ist für Vollzeitstudierende kostenfrei. Mitglieder der Sun User Group Deutschland und anderer User Groups wie z.B. JUG e.V. und DOAG e.V. erhalten erheblichen Rabatt. Gutscheine gibt es über das Kontaktformular .

05.08.2011: Programm aller Tracks ist Online

Die Vorträge der meisten Tracks stehen im Wesentlichen fest. Die Titel sind hier zu finden. Noch mehr Details erscheinen in Kürze.

03.08.2011: iJUG Newsletter August 2011

Der August-Newsletter ist wieder online verfügbar unter http://www.ijug.eu/newsletter/2011-08-ijug-der-Newsletter.html. Wesentliches Thema ist der Java SE 7 Lauch im Juli.

01.08.2011: Programm des Java Tracks ist Online

Die Vorträge des Java Tracks stehen im Wesentlichen fest. Die Titel sind hier zu finden. Details erscheinen in Kürze.

07.07.2011: Programm der Stud.IP Tracks ist komplett

Das Programm der beiden Stud.IP Tracks steht fest und ist hier zu finden. Details zu den auch unter dem Titel Stud.IP Jahrestagung laufenden Tracks gibt es ausserdem auf einer eigenen Webseite. Die Stud.IP Tagung findet jedes Jahr im Rahmen der Source Talk Tage und ist fester Bestandteil des Programms.

06.07.2011: iJUG Newsletter Juli 2011

Die Java User Group Deutschland und die Sun User Group Deutschland sind nicht nur Mitveranstalter der Source Talk Tage, sie sind auch Mitbegründer des Interessenverbunds der Java User Groups e.V. (iJUG). Der iJUG veröffentlicht monatlich einen Newsletter und verweist in der aktuellen Ausgabe auch auf die Source Talk Tage. Der Newsletter ist auch online verfügbar unter http://www.ijug.eu/newsletter/nl/2011-07-ijug-der-Newsletter.html.

24.06.2011: Anmeldung zu den Source Talk Tagen 2011 online

Die Anmeldung zu den diesjährigen Source Talk Tagen ist ab sofort hier möglich. Auch in diesem Jahr haben wir durch eine moderate Preisgestaltung und Ermäßigungen, beispielsweise für JUG Mitglieder und Vollzeitstudenten, versucht jedem die Teilnahme zu ermöglichen. Das Programm steht ebenfalls schon fast komplett, mehr Infos dazu in den kommenden Tagen an dieser Stelle.

18.04.2011: Source Talk Flyer mit Programmübersicht

Im Downloadbereich steht ein DIN A4 Flyer als PDF zum Download bereit. Der Flyer enthält eine Themenübersicht und allgemeine Informationen zu den diesjährigen Source Talk Tagen.

06.04.2011: Programmrahmen steht fest

Der Programmrahmen der diesjährigen Source Talk Tage steht fest. Die Themen stehen fest, in den kommenden Wochen folgen Details zu den einzelnen Tracks und Workshops. Erstmals in diesem Jahr wird es eine Jobbörse geben die Firmen die Möglichkeit bieten wird sich als Arbeitgeber zu präsentieren.

10.02.2011: Call for Papers für die Source Talk Tage 2011

Wir bitten um Vorschläge für 45-minütige Vorträge im Bereich Java, Webtechnologien oder Mobile Computing. Die Vorträge sollten einen technologischen Schwerpunkt haben und den Zuhörern Anregungen für die tägliche Arbeit liefern. Bis zum 30. Mai sollten Titel und eine etwa fünfzeilige Zusammenfassung an cfp(at)sourcetalk.de geschickt werden. Alternativ können Vorschläge auch über ein eigens dafür eingerichtetes Formular eingereicht werden.

08.02.2011: Termin für die Source Talk Tage 2011 steht fest

Der Termin für die Source Talk Tage 2011 steht fest. Die Konferenz findet vom 30.08. bis zum 01.09. im Mathematischen Institut der Universität Göttingen statt. Mehr Information in Kürze hier.