Abstracts


NetBeans Platform Certified Training

Referent:Toni Epple, Eppleton München, Aljoscha Rittner, Sepix Hann. Münden
Termin:Di. 31.8.2010 & Mi. 1.9.2010
Themengruppe:Training
Abstract: Die NetBeans Plattform ist ein ausgereiftes Open Source Swing Framework zum Erstellen von Rich-Client-Anwendungen. Die Plattform selbst dient dabei als Laufzeitumgebung für die eigene Desktop-Applikation. Die NetBeans IDE ist nur eines von vielen Beispielen für so eine Anwendung. Einer der wichtigsten Unterschiede von Software die auf der NetBeans-Plattform aufbaut ist die Modularität: Die Anwendung wird aus Gruppen von Makro-Komponenten zusammengestellt, die über genau definierte API Verträge kommunzieren. Das Ergebnis sind klar strukturierte und wartbare Anwendungen.

Im NetBeans Platform Certified Training lernen Sie, wie Sie Desktop-Anwendungen auf der NetBeans-Plattform von Grund auf neu zu entwickeln. Sie werden lernen, wie und warum wir Anwendungen aus Modulen oder OSGi Bundles bauen, und wie isolierte Teile der Anwendung miteinander kommunizieren. Sie lernen die mächtige UI-Abstraktionsschicht der Nodes und ExplorerViews API kennen, und wie das frei konfigurierbare Windowsystem funktioniert, wie sie mit der Visual Library ganz einfach komplexe interaktive Benutzerschnittstellen bauen können, und vieles mehr bis zum Bau von Installern und Strategien für die Auslieferung neuer Versionen und Patches.