Abstracts


Nagios und Icinga - Open Source Network-Monitoring im großen Stil

Referent:Manuel Landesfeind, Uni Göttingen
Termin:Di. 31.8.2010
Themengruppe:Track: Solutions for Business with Open Source
Abstract: In Mittleren bis großen Abteilungen/Unternehmen sind automatisierte Lösungen zum Monitoring des Netzwerks unerlässlich. Aber auch in kleinen IT-Abteilungen können sie von Nutzen sein. Der Open Source Major Player ist Nagios. Dieser Vortrag gibt einen kurzen Überblick über Nagios, bzw. den Nagios-Fork Icinga, und skizziert die Etablierung von Network-Monitoring in eine bestehende Infrastruktur.
Zusätzlich wird eine Erweiterung vorgestellt, die eine semi-automatisierte Lokalisierung von Netzwerk-Geräten erlaubt.